Aktuelles

Projektstart des Forschungsprojektes PortaL

Lernfabriken sind ein geeignetes Instrument für die berufliche Aus- und Weiterbildung, da sie komplexe Zusammenhänge nachvollziehbar und erfahrbar machen. Dabei wird ein reales Produktionssystem als Lernumgebung verwendet, welche echte Anlagen und Prozesse nutzt. Das Konzept der Lernfabrik erfüllt damit aktuelle lerntheoretische Anforderungen nach Situierung, Handlungs- und Arbeitsprozessorientierung sowie Authentizität.